Navigation Menu

Mitten in der Nacht ging es los. Dieses Mal fuhr ich mit dem Bus zum Flughafen. So konnte ich mich noch eine Weile von dieser unglaublichen Stadt verabschieden. Hamburg wird mir wie ein Dorf vorkommen.
In den Nachrichten hört man meist nur, wenn irgendwo etwas Schlimmes passiert. Ich bin dann immer wieder geneigt, zu denken, dass Deutschland doch eigentlich der einzige Ort auf diesem Planeten ist, an dem es sich leben lässt. Und auf Platz zwei hätte ich vielleicht Italien oder Irland gewähnt, aber dann hätti ich schon überlegen müssen…
Aber dieses Land hat mir wieder einmal gezeigt, dass das ganz und gar nicht so ist. Dieser Planet ist wundervoll, und überall auf ihm wohnen wunderbare Menschen. Es gibt nur wenig, dass unsere Seele so gut tut, wie auf die Reise zu gehen und diesen Planeten und diese Menschen zu finden und kennen zu lernen.
Fotos folgen…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.