Navigation Menu
Reisevorbereitungen die Erste

Reisevorbereitungen die Erste

Von am 23. Jan 2015 in angesehen | 0 comments

Gebrauchsanweisung für New YorkNach den ersten Schritten kann sich das eigene Gewicht verringern, ein Teil der Energie, die einen eben noch zu Boden zog, kann sich in die vorwärtsgerichtete Energie verwandeln, die sich schließlich sogar wie antreibende Energie anfühlt…
Der Flug ist gebucht und die Unterkunft freut sich schon – ja es empfiehlt sich immer eine tolle Freundin mit einem gemütlichen Gästezimmer vor Ort zu haben. Für mich fühlt es sich beinahe so an, wie die Heimkehrfreude anstatt der Abenteuerfreude. Aber keine Bange – für das Abenteuer werde ich sorgen und New York!
Wie in Trance ging ich dann zu meinem Bücherregal und zog dieses Buch hervor. Natürlich habe ich es schon gelesen, damals 2012, aber schon die ersten Seiten zogen mich erneut in ihren Bann, und ich freue mich auf jede weitere, auf den liebevollen Blick einer Autorin, die sieben Jahre dort gelebt hat (und mir kommen die vier Wochen schon prima lang vor, die auf mich warten). Nur 40 cm weiter unten im Regal stehen die DVDs von Woody Allen… Vorfreude ist doch die schönste Freude.
An dieser Stelle ein sehr liebes Dankeschön an die Superfrau der Vorfreude, meine Heldin der Reisbuchungen Susanne Krüger von REISEBOERSENETZ und ihrem Gefährten des Globetrottens Schaf Paul. Perfekte Flugbuchung!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.