Navigation Menu

Ironie der Liebe im Film

Von am 29. Dez 2014 in angesehen | 0 comments

Liebt Ihr auch den Film “Tatsächlich Liebe”? Er erzählt so liebevoll und lustig von seinen Figuren, dass es mir wirklich eine Freude ist, ihn jedes Jahr zu schauen. Heute ist Weihnachten schon vorbei, aber in den letzten Tagen schaffte ich es nicht…. Und erinnert Ihr Euch an den Schrifteller und das portugisische Hausmädchen, daran,...

Mehr
New York Aussicht

New York Aussicht

Von am 2. Dez 2014 in angesehen | 0 comments

Ein Teil meiner Collage (siehe: Artikel vom 25. November besteht aus einem Text auf Folie gedruckt. Diese Idee hatte Kicky, die sich dieses Lied schon öfter mit mir angehört hat. Welches Lied das ist? Dieses hier–> Und wo gehört so eine Folie hin? Natürlich direkt in die Aussicht – so habe ich ein bisschen New York in meinem...

Mehr
Meine magischen Schuhe

Meine magischen Schuhe

Von am 26. Nov 2014 in angesehen | 0 comments

Ein Teil meines großartigen New York Geschenks am Freitag, waren diese Schuhe, der NYC Metroplan zum Drinrumlaufen. Und das tat ich nun, ein erster Spaziergang, erst einmal in Hamburg…. Der erste Spaziergang:

Mehr
Freunde mit allen Vorzügen

Freunde mit allen Vorzügen

Von am 25. Nov 2014 in angesehen | 0 comments

Wie definiert Ihr richtig gute Feundschaft? Was ist ein Freund/eine Freundin für Euch? Jemand der immer für Euch da ist? Jemand, der immer ein offenes Ohr für Euch hat, der ein Geheimnis bewahren kann? Ja, bei all diesen Punkten kann ich heftig nicken, und dann kommt noch dies dazu: Jemand, der mein Handeln in Frage stellen kann und jemand, der mir...

Mehr

Die Reise in einem Film

Von am 8. Aug 2014 in angesehen | 0 comments

Gerade stellte ich die DVD von gestern Abend zurück ins Regal, “E-Mail für Dich”, und als mein Blick dabei noch einmal über die Standfotos glitt, viel mir das Gefühl wieder ein, das beim Ansehen aufkam – das Gefühl auf einer Reise zu sein und das gleich auf mehreren Ebenen. Und da dies ein Blog ist, in dem es ums Reisen...

Mehr
Lower East Side

Lower East Side

Von am 1. Mai 2012 in angesehen, new york | 0 comments

Der erste Tag ohne die Trapps kann ja wohl nur so aussehen, dachte ich heute Morgen und entschied, dass ein tief hängender grauer Dunst genau das richtige für meinen Besuch des 9/11Memorial ist. Nach dem Sicherheitscheck trat ich auf des von Baustellen umgebene Gelände und merkte, das Wetter ändert sich… Und nachweiteren zehn Minuten war...

Mehr